Regular price: $9.80

Free with 30-day trial
Membership details Membership details
  • A 30-day trial plus your first audiobook, free
  • 1 credit/month after trial – good for any book, any price
  • Easy exchanges – swap any book you don’t love
  • Keep your audiobooks, even if you cancel
  • After your trial, Audible is just $14.95/month
OR
In Cart

Publisher's Summary

Es gibt Momente im Leben, in denen einem klar wird, dass man etwas ändern muss. Der Moment, als Alexandra Reinwarth ihre nervige Freundin Kathrin mit einem herzlichen "Fick Dich" zum Teufel schickte, war so einer. Das Leben war schöner ohne sie - und wie viel schöner könnte es erst sein, wenn man generell damit aufhörte, Dinge zu tun, die man nicht will, mit Leuten die man nicht mag, um zu bekommen, was man nicht braucht!

Wer noch der Meinung ist, das Leben könnte etwas mehr Freiheit, Muße, Eigenbestimmung und Schokolade vertragen und dafür weniger Kathrins, WhatsApp-Gruppen und Weihnachtsfeiern, der ist hier goldrichtig. Lassen Sie sich von Alexandra Reinwarth inspirieren, wie man sich Leute, Dinge und Umstände am Arsch vorbei gehen lässt, aber trotzdem nicht zum Arschloch mutiert. Und lernen Sie von ihr, wie kleine Entscheidungen einen großen Effekt auf die Lebensqualität haben können. Ganz einfach.
©2016 mvg Verlag (P)2017 mvg Verlag

More from the same

What members say

Average Customer Ratings

Overall

  • 2.0 out of 5.0
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    3

Performance

  • 2.3 out of 5.0
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    1
  • 1 Stars
    2

Story

  • 2.0 out of 5.0
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    3
Sort by:
  • Overall
  • Performance
  • Story

Ich habe mich schlapp gelacht ;-)

Would you recommend this audiobook to a friend? If so, why?

Das Hoerbuch ist wahnsinnig witzig! Schon dafuer wuerde es sich lohnen, es sich anzuhoeren!

What did you like best about this story?

Ich habe mich sehr oft selbst wiedererkannt und ich finde, es hilft eine entspanntere Sichtweise zu entwickeln. Man muss ja nicht alles 1:1 uebernehmen, aber es anzuhoeren ist sehr erheiternd und entspannt.

What about Alexandra Reinwarth’s performance did you like?

Jedes Mal, wenn sie sagt "am Arsch vorbei" musste ich grinsen ;-)

What’s an idea from the book that you will remember?

Mein Fazit: Nicht immer alles so furchtbar ernst nehmen tut gut!

  • Overall
  • Performance
  • Story

passt nicht

das Buch mag gut sein (habe es nicht gelesen), aber die Hörbuch-Version musste ich abbrechen. Anglizismen mögen in einem Buch grade noch akzeptabel sein, aber vorgelesen passen sie einfach nicht ('nope' zum Beispiel). Initialen mögen gelesen ok sein, aber vorgelesen passen sie einfach nicht (zB.B. 'L' für den Ehepartner). Sein eigenes Kind 'das Kind' zu nennen passt einfach nicht. Es hat entweder einen Namen oder es ist 'meine Tochter/mein Sohn'. Darum Abbruch und löschen.