Regular price: $16.07

Free with 30-day trial
Membership details Membership details
  • A 30-day trial plus your first audiobook, free
  • 1 credit/month after trial – good for any book, any price
  • Easy exchanges – swap any book you don’t love
  • Keep your audiobooks, even if you cancel
  • After your trial, Audible is just $14.95/month
OR
In Cart

Publisher's Summary

Der Winter in den Wäldern von Maine ist kalt und einsam. Bisher hat das Julius Winsome nicht gestört, er lebt schon lange allein, mit dreitausend Büchern und seinem treuen Gefährten, dem Pitbullterrier Hobbes. Als sein Hund eines Nachmittags offenbar absichtlich erschossen wird, bricht Julius' Welt zusammen.

Es sind tiefsinnige, melancholische und psychologisch brisante Passagen, es ist die grandiose Sprache, die diesen stillen und ergreifenden Roman zu einem Meisterwerk machen.

©2009 steinbach sprechende bücher (P)2009 Lindhardt og Ringhof

Critic Reviews

Winter in Maine hat mich mitgerissen wie eine Lawine.
--Nicole Lindgens - BuchMarkt

Das könnte ein Kultbuch werden (...) Es geht um das Raubtier in uns, um Einsamkeit, um verlorene Liebe und verlorene Maßstäbe, und das Furchtbare ist: Unsere Sympathie ist immer auf der Seite des Mörders.
--Elke Heidenreich - stern.de

Markus Hoffmanns Lesung verkörpert nicht nur die Stimme von Julius Winsome, sie bringt auch dessen innere seelische Landschaft zur Erscheinung. Seine Interpretation ist eine bemerkenswerte künstlerische Leistung. Ich bin voller Bewunderung!
--Gerard Donovan

What members say

Average Customer Ratings

Overall

  • 5.0 out of 5.0
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Performance

  • 5.0 out of 5.0
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Story

  • 5.0 out of 5.0
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
No Reviews are Available
Sort by:
  • Overall
  • Performance
  • Story
  • Ronny Wagner
  • 05-24-16

Der Weg ist das Ziel

Bei diesem Buch geht es nicht darum, wie sich die Geschichte entwickelt. Die Handlung spitzt sich nicht in einem großen Showdown zu. Es geht allein darum, wie die Geschichte erzählt wird - das Spiel mit Worten und Einblicke in das Seelenleben des Hauptcharackters. Es wird nichts erklärt. Es bleibt der Interpretation des Hörers überlassen.
Dies ist nicht unbedingt mein bevorzugtes Genre, deshalb nur die 3-Sterne-Wertung. Aber in Verbindung mit der sehr angenehmen Stimme des Vorlesers, habe ich es doch genossen. Ich bin mir sicher, dass dies für andere Hörer ein 5-Sterne-Buch ist.