Regular price: $8.28

Free with 30-day trial
Membership details Membership details
  • A 30-day trial plus your first audiobook, free
  • 1 credit/month after trial – good for any book, any price
  • Easy exchanges – swap any book you don’t love
  • Keep your audiobooks, even if you cancel
  • After your trial, Audible is just $14.95/month
OR
In Cart

Publisher's Summary

Ein Hörbuch über das Hörbuchlesen? Kann das denn spannend und unterhaltsam sein? Ja, das kann es. Und wie! Vor allem aber ist es sehr informativ und unbedingt hörenswert. Denn der 2009 verstorbene Sprecherzieher und Verleger Hans Eckardt, der auch einer der besten und beliebtesten deutschen Hörbuchsprecher war, plaudert hier gewissermaßen "aus dem Nähkästchen". Seine "Kleine Einführung für professionelle Sprecher, Lehrer und begeisterte Vorleser" führt dabei nicht nur in die große Kunst des Hörbuchsprechens ein, sondern auch in das gekonnte Vortragen von Texten und Sprache überhaupt, was das Zielpublikum natürlich auf alle Vorlesenden, ja Sprechenden allgemein ausweiten: auf Redner, Journalisten, Lehrer und Dozenten bis hin zu den Eltern und Großeltern, die ihren Kindern die Gutenachtgeschichte möglichst wirkungsvoll vermitteln wollen.

"Die Kunst des Hörbuchsprechens" klärt den Zuhörer dabei nicht nur über leicht erlernbare Methoden zum besseren Sprechen auf, sondern es wird ebenfalls die Historie des Vorlesens unter Beleuchtung der mit den Jahrhunderten wechselnden technischen Hilfsmittel thematisiert. Jeder Satz, den Autor und Sprecher Hans Eckhardt vorträgt, bildet dabei auf eindrucksvolle, einzigartige Weise zugleich ein praktisches Exempel für das Gesagte. Ein nicht minder kenntnisreiches wie hochunterhaltsames Lehrwerk mit Anspruch auf lange Gültigkeit!

Hans Eckart (1939-2009) war ein deutscher Regisseur, Rezitator und Hörbuchverleger "Der Text ist wie eine Partitur, die Sie mit Ihrem Instrument - der Stimme - interpretieren." Mit diesen Worten erklärte Hans Eckardt die Arbeit eines Hörbuch-Sprechers. Seine ersten Erfahrungen als Hörbuchregisseur sammelte Eckardt als Leiter der Deutschen Blinden-Hörbücherei (DBH) an der Deutschen Blindenstudienanstalt (BliStA). Seit 1987 unterhielt Eckardt seinen "Verlag und Studio für Hörbuchproduktionen", zunächst in Ebsdorfergrund-Beltershausen dann in Marburg.
©2009 Verlag und Studio für Hörbuchproduktionen Marburg (P)2009 Lindhardt og Ringhof

What members say

Average Customer Ratings

Overall

  • 4.0 out of 5.0
  • 5 Stars
    0
  • 4 Stars
    1
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Performance

  • 5.0 out of 5.0
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Story

  • 4.0 out of 5.0
  • 5 Stars
    0
  • 4 Stars
    1
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
No Reviews are Available