We are currently making improvements to the Audible site. In an effort to enhance the accessibility experience for our customers, we have created a page to more easily navigate the new experience, available at the web address www.audible.com/access .

Refine Search Results

 
Search Results for Narrator: 

Frank Stieren

1-11of11results Previous 1 Next
Sort by
  • Jules | Didier van Cauwelaert

    Jules

    • UNABRIDGED (6 hrs and 41 mins)
    • By Didier van Cauwelaert
    • Narrated By Frank Stieren
    • Whispersync for Voice-ready
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Ein Hund, durch den sie zusammenfinden. Ein Mann, der sich verliert. Eine Frau, die sich sucht. Ein Hörbuch, das glücklich macht. Zibal de Frèges ist ein genialer Wissenschaftler, dem die Scheidung den Boden unter den Füßen weggezogen hat. Im Alter von 42 Jahren muss er deshalb am Pariser Flughafen Gebäck verkaufen. Dort verliebt Zibal sich Hals über Kopf in eine wunderschöne blinde Frau, die mit ihrem Labrador Jules bei ihm Macarons kauft.

  • Kleine große Schritte | Jodi Picoult

    Kleine große Schritte

    • ABRIDGED (7 hrs and 38 mins)
    • By Jodi Picoult
    • Narrated By Beate Rysopp, Frank Stieren, Svenja Pages
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Als im Mercy-West Haven Hospital in Connecticut ein Neugeborenes nach einem Routineeingriff stirbt, scheint schnell klar zu sein, wer daran schuld ist: Ruth Jefferson, die dunkelhäutige Säuglingsschwester, der untersagt war, das Baby anzufassen. Und nicht nur Turk Bauer, der rassistische Vater des Kindes, hält Ruth für verantwortlich... Es folgt ein nervenaufreibendes Verfahren in dem Ruth zum Glück auf die Hilfe der engagierten Pflichtverteidigerin Kennedy McQuarrie zählen kann.

  • Das Lied der Krähen | Leigh Bardugo

    Das Lied der Krähen

    • UNABRIDGED (16 hrs and 37 mins)
    • By Leigh Bardugo
    • Narrated By Frank Stieren
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Ein Dieb mit der Begabung, aus jeder Falle zu entkommen. Eine Spionin, die nur "das Phantom" genannt wird. Ein Verurteilter mit einem unstillbaren Verlangen nach Rache. Eine Magierin, die ihre Kräfte nutzt, um in den Slums zu überleben. Ein Scharfschütze, der keiner Wette widerstehen kann. Ein Ausreißer aus gutem Hause mit einem Händchen für Sprengstoff. Höchst unterschiedliche Motive treiben die sechs Außenseiter an, die einen gefährlichen Magier aus dem bestgesicherten Gefängnis der Welt befreien sollen.

  • Lion: Der lange Weg nach Hause | Saroo Brierley

    Lion: Der lange Weg nach Hause

    • UNABRIDGED (6 hrs and 47 mins)
    • By Saroo Brierley
    • Narrated By Frank Stieren
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Es ist ein Tag wie jeder andere im Leben des fünfjährigen Saroo: Auf dem Bahnhof einer indischen Kleinstadt sucht er nach Münzen und Essensresten. Schließlich schläft er vor Erschöpfung in einem wartenden Zug ein. Der fährt den kleinen Jungen ans andere Ende von Indien, nach Kalkutta. Völlig alleine an einem der gefährlichsten Orte der Welt schlägt er sich wochenlang auf der Straße durch, landet im Waisenhaus und gelangt so zu den Brierleys, die Saroo ein neues Zuhause in Australien schenken.

  • Ventoux: Ein Sommer, der das Fieber des Lebens in sich trug | Bert Wagendorp

    Ventoux: Ein Sommer, der das Fieber des Lebens in sich trug

    • UNABRIDGED (8 hrs and 26 mins)
    • By Bert Wagendorp
    • Narrated By Frank Stieren
    Overall
    (1)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Bart ist Journalist, liebt Radrennen und ist fast fünfzig, als seine Jugendfreunde André, Joost und David unerwartet wieder in seinem Leben auftauchen. Und mit ihnen der Sommer des Jahres 1982. Ein Sommer, in dem sie alle in die schöne Laura verliebt waren, ein Sommer der großen Gefühle - und eines tödlichen Unglücks auf dem Mont Ventoux. Die Freunde waren achtzehn, als sie zu fünft die legendäre Etappe der Tour de France hinauffuhren - und zu viert zurückkehrten.

  • Der Mann von vierzig Jahren | Jakob Wassermann

    Der Mann von vierzig Jahren

    • UNABRIDGED (5 hrs and 33 mins)
    • By Jakob Wassermann
    • Narrated By Frank Stieren
    • Whispersync for Voice-ready
    Overall
    (2)
    Performance
    (1)
    Story
    (1)

    Sylvester von Erfft führt mit seiner Frau Agathe eine harmonische Ehe. Man schwelgt nicht in Reichtum, ist aber gut abgesichert, unternimmt Reisen, genießt das Leben. Doch eines Tages, scheinbar aus dem Nichts heraus, wandelt sich seine Gemütslage drastisch, sein sonst so lebensbejahender Aktionismus schlägt um in eine schwere Lethargie, so hat es den Anschein. Agathe entschließt, für eine Weile zu ihrer Schwester zu fahren, um Abstand zu gewinnen - als sie zurückkehrt, ist ihr Mann verschwunden.

  • Ein Fleck im Meer | Anthony Sosinski,John Aldridge

    Ein Fleck im Meer

    • UNABRIDGED (7 hrs and 5 mins)
    • By Anthony Sosinski, John Aldridge
    • Narrated By Frank Stieren, Erich Wittenberg
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Eine abenteuerliche Rettungsaktion auf hoher See. Was ist der einzelne Mensch in den Weiten des Ozeans? Nicht mehr als ein unbedeutender winziger Fleck? Wird Anthony mich retten? Und noch viel wichtiger: Wie lange halte ich durch? Diese Fragen stellt sich der 45-jährige John Aldridge aus Montauk. Mitten in der Nacht, vierzig Kilometer vor der Küste, ist der erfahrene Hummerfischer bei rauer See über Bord gegangen - unbemerkt von seinem Freund Anthony Sosinski, mit dem er gemeinsam das kleine Fischerboot Anna Mary betreibt.

  • ...und morgen werde ich dich vermissen | Heine Bakkeid

    ...und morgen werde ich dich vermissen

    • UNABRIDGED (9 hrs and 49 mins)
    • By Heine Bakkeid
    • Narrated By Frank Stieren
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Früher war Thorkild Aske interner Ermittler bei der norwegischen Polizei, doch dann lief etwas entsetzlich schief... Nun, nach der Entlassung aus dem Gefängnis, steht Thorkild vor dem Nichts. Von Schuldgefühlen und Schmerzen geplagt, lässt er sich von seinem Freund und Psychologen Ulf überreden, nach einem jungen Mann zu suchen: Rasmus Moritzen, der auf einer verlassenen Leuchtturmwärterinsel gearbeitet hat, aber inzwischen spurlos verschwunden ist.

  • Noch mehr historische Reisen: Reise durch Nordamerika in den Jahren 1825 und 1826 (Historische Reisen 4) | Bernhard zu Sachsen-Weimar-Eisenach

    Noch mehr historische Reisen: Reise durch Nordamerika in den Jahren 1825 und 1826 (Historische Reisen 4)

    • ABRIDGED (1 hr and 20 mins)
    • By Bernhard zu Sachsen-Weimar-Eisenach
    • Narrated By Frank Stieren
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Herzog Bernhard zu Sachsen-Weimar-Eisenach (1792-1862) ergriff als Zweitgeborener die militärische Laufbahn, daneben entwickelte er sich zu einem Mathematiker und Reiseschriftsteller. Er besuchte verschiedene Länder (u. a. Russland, Italien, England). Schon 1825/26 hielt er sich für 14 Monate in den Vereinigten Staaten auf. Seine Beschreibungen zeugen von großem Interesse an den unterschiedlichsten Gebieten.

  • Noch mehr historische Reisen: Quer durch Afrika - Von Tripolis nach Murzuk in Libyen (Historische Reisen 6) | Gerhard Rohlfs

    Noch mehr historische Reisen: Quer durch Afrika - Von Tripolis nach Murzuk in Libyen (Historische Reisen 6)

    • ABRIDGED (1 hr and 17 mins)
    • By Gerhard Rohlfs
    • Narrated By Frank Stieren
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Der Norddeutsche Gerhard Rohlfs (1831-1896) ging 1856 als Fremdenlegionär nach Algerien und lernte Arabisch. In den nächsten Jahren unternahm er mehrere Expeditionen nach Timbuktu und erreichte als erster Europäer die Oase Tafilalet. Im Mai 1865 versuchte er von Tripolis aus die Sahara zu durchqueren, was ihm mit einigen Umwegen auch gelang. So musste er schon in Ghadames die Route wegen feindlicher Tuareg ändern und reiste stattdessen über Murzuk im Fessan zum Tschadsee.

  • Das verlorene Kind | Michel Bussi

    Das verlorene Kind

    • UNABRIDGED (11 hrs and 38 mins)
    • By Michel Bussi
    • Narrated By Frank Stieren
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Malone ist ein ganz normaler Junge. Er spielt gern mit seinem Stofftier und liebt es, Geschichten zu erfinden. Oder sagt er etwa die Wahrheit, wenn er behauptet, dass die Frau, bei der er lebt, nicht seine leibliche Mutter ist? Keiner glaubt ihm. Keiner, außer dem Schulpsychologen Vasile, der ahnt, dass Malone in großer Gefahr schwebt. Auf der Polizeiwache in Le Havre schenkt Kommissarin Marianne ihm zunächst wenig Beachtung.

1-11of11results Previous 1 Next