Showing results by narrator "Michael Kirch"

Categories

All Categories

3 results
Sort by
    • Briefe einer außergewöhnlichen Liebe

    • By: Christiane Vulpius, Johann Wolfgang von Goethe
    • Narrated by: Petra Blossey, Stefan Bockelmann, Michael Kirch
    • Length: 1 hr and 49 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    Goethes Briefwechsel mit Christiane Vulpius, seiner langjährigen Lebensgefährtin und späteren Ehefrau, ist ein echtes Juwel, literarischer Ausdruck einer innigen Liebe auf Augenhöhe. Petra Blossey (Hauptdarstellerin der Fernsehserie "Unter Uns") interpretiert als Christiane Vulpius empathisch gemeinsam mit ihrem Kollegen Stefan Bockelmann als Erzähler und Michael Kirch als Johann Wolfgang Goethe. Die einzigartigen Briefe wurden von Michail Krausnick ausgewählt und mit aufschlussreichen historischen Anmerkungen versehen.

    Regular price: $9.82

    • Ich hab' geahnt, dass es Dich gibt

    • By: Christian Vulpius
    • Narrated by: Alexandra Kamp, Michael Kirch
    • Length: 2 hrs and 47 mins
    • Unabridged
    • Overall
      4 out of 5 stars 1
    • Performance
      4 out of 5 stars 1
    • Story
      4 out of 5 stars 1

    Ü30 Partys, Parship, Elite Partner: Max, Mitvierziger, erfolgreicher Arzt, hat vieles ausprobiert und die Hoffnung schon fast aufgegeben, nach dem tragischen Verlust von Maria noch einmal die große Liebe zu finden. Dann eine kurze Begegnung, ein Anruf, Emails, ein erstes Wiedersehen, wird daraus doch noch einmal mehr als nur eine kurze leidenschaftliche Liaison?

    • 4 out of 5 stars
    • leider aufgesetzter Schluss

    • By Andrea on 01-21-17

    Regular price: $8.49

    • 1220 einhalb

    • Eine Liebe im Schatten der Kreuzzüge
    • By: Michael Kirch
    • Narrated by: Michael Kirch, Friederike Linke
    • Length: 2 hrs and 49 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    Fiktive Briefe und Tagebücher aus dem 13. Jahrhundert schildern die Geschichte der großen Liebe zwischen den Adeligen Beatrice und Sveder, welche durch den 5. Kreuzzug auf unbestimmte Zeit voneinander getrennt werden. Beruhend auf geschichtlichen Ereignissen berichtet Sveder in den Briefen an seine Frau von den auftretenden Strapazen während den Eroberungen. Die zurückgelassene Beatrice wartet währenddessen hoffnungsvoll auf die Rückkehr ihres Mannes. Aber werden sich die beiden wiedersehen?

    Regular price: $10.81