Showing results by author "Mariana Leky"

Categories

All Categories

3 results
Sort by
    • Was man von hier aus sehen kann

    • By: Mariana Leky
    • Narrated by: Sandra Hüller
    • Length: 8 hrs and 2 mins
    • Unabridged
    • Overall
      5 out of 5 stars 7
    • Performance
      5 out of 5 stars 7
    • Story
      5 out of 5 stars 7

    Von der unbedingten Anwesenheitspflicht im eigenen Leben. Selma, eine alte Westerwälderin, kann den Tod voraussehen. Immer wenn ihr im Traum ein Okapi erscheint, stirbt am nächsten Tag jemand im Dorf. Unklar ist allerdings, wen es treffen wird. Davon, was die Bewohner in den folgenden Stunden fürchten, was sie blindlings wagen, gestehen, verschwinden lassen oder in Ordnung bringen, erzählt Mariana Leky in ihrem Roman - und natürlich noch viel mehr. Was man von hier aus sehen kann ist das Porträt eines Dorfes, in dem alles auf wundersame Weise zusammenhängt. Aber es ist vor allem ein Buch über die Liebe im Modus der Abwesenheit.

    Regular price: $12.49

    • Schwindel

    • By: Mariana Leky
    • Narrated by: Margarita Breitkreiz, Nina Weniger, Wanja Mues, and others
    • Length: 55 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    "Ich bin verrückt geworden, gestern um kurz nach zwölf," erklärt Matilda, die an ihrer Magisterarbeit würgt, ihren beiden Freunden. Drei Anfangdreißiger, Sylvester, Linn und eben Matilda, vielleicht kleine Großstadtneurotiker, vielleicht große Kleinstadtflüchtige (oder beides) schlagen sich tapfer mit ihren Ängsten. Und sind furchtlos genug, sich diese Ängste nicht etwa nur einzugestehen, sondern auch in schüchterne Lebenslust mit Witz umzusetzen.

    Regular price: $7.35

    • Der Buddhist und ich

    • By: Mariana Leky
    • Narrated by: Anne Kanis, Fabian Busch, Martin Brambach, and others
    • Length: 49 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    Luise, eine Buchhändlerin, ist immer in Sorge, anzuecken oder etwas furchtbar Peinliches zu tun. Und findet es dabei ziemlich anstrengend, nicht anstrengend sein zu wollen. Plötzlich tritt in dieses kleinlaute Leben ein buddhistischer Mönch, kahlrasiert und in Kutte. Er ist kein dauerlächelnder Glücksbringer, aber ein Ausbund an provozierender Gelassenheit: Es geraten zwei Leben an- und ineinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Und plötzlich wird Luises Leben komisch und abenteuerlich.

    Regular price: $7.12