Showing results by narrator "Karlheinz Gabor"

Categories

All Categories

341 results
Sort by
    • Schlafittchen

    • By: Manfred Kyber
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 20 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    Bevor ich sage, wer Schlafittchen war, muss ich erst etwas von der Gletscherfrau erzählen. Die Gletscherfrau wohnte hoch oben in den Bergen auf einem Gletscher und war ganz aus Eis. Nur auf dem Kopf hatte sie ein bisschen Schnee, da, wo andre Leute die Haare haben. Das konnte nicht anders sein, denn sonst hätte sie nicht immer oben auf dem Gletscher leben können.

    Regular price: $0.89

    • Der Mausball

    • By: Manfred Kyber
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 13 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    Es war einmal ein alter Keller und in dem alten Keller wohnten fleißige und friedliche Mäuse. Diese Mäuse führten ein mustergültiges Familienleben und teilten alles miteinander. Eines Tages aber fanden sie ein Fässchen mit Butter und es war eine große piepsende Freude unter ihnen und sie beschlossen, ein Butterfest zu feiern und einen Mausball zu veranstalten.

    Regular price: $0.89

    • Kassandra

    • By: Friedrich Schiller
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 10 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    Für seine Ballade "Kassandra" greift Schiller den Kassandra-Mythos aus dem antiken Epos Troja auf. Die Ballade enthält dem entsprechend viele Namen und Anspielungen aus der Troja und der antiken Götterwelt.

    Regular price: $0.90

    • Die Kraniche des Ibykus

    • By: Friedrich Schiller
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 14 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    "Die Kraniche des Ibykus" ist eine Ballade von Friedrich Schiller aus dem Jahr 1797, die im 6. Jh. v. Chr. spielt. Die Ballade wurde erstmals in Schillers Musenalmanach für das Jahr 1798 herausgegeben. Die Ballade beruht, wie bei Schiller oft, auf einem tatsächlichen historischen Geschehen: der Ermordung des Dichters Ibykos.

    Regular price: $0.86

    • An die Freude

    • By: Friedrich Schiller
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 10 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    "An die Freude" ist eines der berühmtesten Gedichte Friedrich Schillers. Es entstand im Sommer 1785 und wurde unter anderem von Ludwig van Beethoven im 4. Satz seiner 9. Sinfonie vertont. Mit hohem Pathos beschreibt diese Ode das klassische Ideal einer Gesellschaft gleichberechtigter Männer, die durch das Band der Freude und der Freundschaft verbunden sind.

    Regular price: $0.90

    • Das Tagewerk vor Sonnenaufgang

    • By: Manfred Kyber
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 13 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    Es waren eine Schmiede und ein Schmied. Der Schmied aber war ein besonderer Schmied, denn sein Tagewerk lag vor Sonnenaufgang. Das ist ein sehr hartes Tagewerk. Man wird müde und traurig dabei. Man wird still und geduldig dabei. Es gehört viel Kraft dazu. Denn man lebt einsam und schmiedet in der Dämmerung. Jetzt war es Nacht und der Schmied war nicht in seiner Schmiede. Der Feuergeist in der Esse schlief.

    Regular price: $0.89

    • Ratzepetz

    • By: Manfred Kyber
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 18 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    Es war einmal eine kleine Elfe, die tanzte mit ihren Elfenschwestern am Wiesenrain, wo der Holderbaum steht, in den die Liebenden ihre Herzen und die Zwerge ihre Runenzeichen schneiden. Die Elfen tanzen gerne am Holderbaum, aber es ist gar nicht so ungefährlich, da zu tanzen, denn schon manche Elfe hat dabei ihren Schleier verloren. Der Mond schien dazu und auch die Irrlichter leuchteten, obwohl das gar nicht nötig war, denn wenn der Mond scheint, ist es für einen Elfentanz gerade hell genug.

    Regular price: $0.89

    • Der Ring des Polykrates (Ballade 1797)

    • By: Friedrich Schiller
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 10 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    "Der Ring des Polykrates" ist eine im Juni 1797 geschriebene Ballade Friedrich Schillers. Sie behandelt das Thema, dass größter Erfolg nur den umso gewisseren tiefen Sturz befürchten lässt. Die Handlung der Geschichte wird auf zwei Tage zusammengedrängt. Zwölf der sechzehn Strophen behandeln ein einzig von Erfolgsmeldungen unterbrochenes, allenfalls mehrstündiges Gespräch des Tyrannen Polykrates von Samos mit seinem Freund, dem auf der reichen Insel Samos zu Besuch weilenden Pharao Amasis.

    Regular price: $0.90

    • Das verlorene Lied

    • By: Manfred Kyber
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 18 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    Es war einmal ein armer Hirtenbub, der hütete das Vieh hoch oben im Gebirge. Seine Eltern waren schon lange tot und er hatte nur noch eine Stiefmutter, und die war böse und konnte hexen. Sie war schlecht gegen den armen Hirtenbub, und er wäre schon lange davongelaufen, wenn er sich nicht so sehr vor ihr gefürchtet hätte. Denn sie konnte doch hexen - und wenn jemand hexen kann, so ist das nicht angenehm für die anderen Leute, und man muss sich gar sehr in acht nehmen.

    Regular price: $0.89

    • Der verliebte Pfefferkuchen

    • By: Manfred Kyber
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 18 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    Die vielen Pfefferkuchen, die zur Weihnacht in die Welt wandern, leben vorher alle in der Pfefferkuchenstadt im Märchenlande. Diese Stadt besteht aus lauter Pfefferkuchenhäusern, und in ihnen wohnen Pfefferkuchenmänner, Pfefferkuchenfrauen und Pfefferkuchenkinder, und dort werden sie auch alle geboren. Das heißt, sie werden eigentlich nicht geboren, sondern gebacken, und das ist immerhin ein kleiner Unterschied.

    Regular price: $0.89

    • Die geborgte Krone

    • By: Manfred Kyber
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 16 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    Es war einmal ein Igel, der hatte seine Wohnung in einem hohlen Baumstamm an einem grünen Tümpel und hieß Schnäuzchen Piekenknäul. Es war ein schöner Sommermorgen, und Schnäuzchen Piekenknäul saß vor seiner Behausung, trank seinen Eichelkaffee und las die Wald- und Wiesenzeitung. Im Tümpel plätscherte ein kleiner grüner Frosch mit Namen Quellauge und quakte.

    Regular price: $0.89

    • Archibald Pickelbeul

    • By: Manfred Kyber
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 10 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    In einem Blumentopf im Fenster lebte einmal ein Kaktus - dick, grün und beschaulich. Er setzte Pickel um Pickel, Beule um Beule an, und dieser Kaktus hieß Archibald Pickelbeul. Neben ihm stand eine Rose und reckte duftende Blüten ins Sonnenlicht. Aber Herr Pickelbeul nahm kein Interesse an ihr, weder ein sachliches noch ein persönliches. Denn sachliche Interessen hatte er überhaupt nicht, und sein persönliches Interesse erschöpfte sich restlos darin, seinen fetten grünen Bauch in der Sonne zu wärmen und Pickel um Pickel und Beule um Beule anzusetzen, aber langsam und ohne Übereilung.

    Regular price: $0.89

    • Der Hausschlüssel

    • By: Hans Christian Andersen
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 27 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    Jeder Schlüssel hat seine Geschichte, und es gibt viele Schlüssel: Kammerherrnschlüssel, Uhrschlüssel und St. Peters Schlüssel. Wir können von allen Schlüsseln erzählen; aber diesmal erzählen wir nur von dem Schlüssel des Kammerrats.

    Regular price: $1.77

    • Die große Seeschlange

    • By: Hans Christian Andersen
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 23 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    Es war ein kleiner Seefisch aus guter Familie; an seinen Namen erinnere ich mich nicht, den müssen dir die Gelehrten sagen. Der kleine Fisch hatte achtzehnhundert Geschwister von gleichem Alter. Sie kannten weder Vater noch Mutter; sie mussten allein umherschwimmen und für sich selbst sorgen, aber das machte großes Vergnügen. Wasser hatten sie genug zu trinken, das ganze Weltmeer; ans Essen dachten sie nicht, das kommt später.

    Regular price: $0.86

    • Der Krüppel

    • By: Hans Christian Andersen
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 21 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    Es war ein alter Edelhof mit jungen, prächtigen Herrschaften. Reichtum und Glück hatten sie; fröhlich leben wollten sie und Gutes taten sie. Alle Menschen wollten sie froh machen, wie sie es selber waren. - Am Weihnachtsabend stand ein schön geschmückter Weihnachtsbaum in dem alten Rittersaal, wo das Feuer im Kamin brannte und wo Tannenzweige um die alten Bilder gehängt waren. Hier versammelten sich Herrschaft und Gäste, und es wurde gesungen und getanzt.

    Regular price: $0.86

    • Friedich Schiller - Seine schönsten Balladen 3

    • By: Friedrich Schiller
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 59 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    Friedrich von Schiller (10. November 1759 - 9. Mai 1805) wurde 1802 geadelt, war ein Arzt, Dichter, Philosoph und Historiker. Er gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Dramatiker, Lyriker und Essayisten.

    Regular price: $3.65

    • Gesammelte Märchen

    • By: Manfred Kyber
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 7 hrs and 49 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    Manfred Kybers Märchen sind auch Geschichten für Erwachsenen, voll echtem Märchenton, in denen behutsam und ohne falsche Ambition von den großen Fragen der Welt und des Menschen die Rede ist. Manfred Kyber wurde am 01.03.1880 in Riga geboren, gestorben am 10.03.1933 in Löwenstein/Württemberg. Kyber studierte von 1900-1902 Philosophie, Psychologie und Deutsche Literaturgeschichte in Leipzig. Er arbeitete als Verlagsangestellter und war Leiter der "Deutschen Volksbühne" in Riga.

    Regular price: $13.38

    • Friedich Schiller - Seine schönsten Balladen 1

    • By: Friedrich Schiller
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 52 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    Friedrich von Schiller (10. November 1759 - 9. Mai 1805) wurde 1802 geadelt, war ein Arzt, Dichter, Philosoph und Historiker. Er gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Dramatiker, Lyriker und Essayisten.

    Regular price: $3.54

    • Die geplagte Krabbe (Japanische Märchen)

    • By: Karl Albrecht Heise
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 13 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    In uralten Zeiten, als die Tiere noch wie die Menschen lebten, Häuser bauten und Felder bestellten, lebte einmal in einem kleinen, sauberen Häuschen eine Krabbe, dicht an einem Berge und zwar an dessen Schattenseite, weil es dort nicht zu heiß wird, sondern immer hübsch kühl und feucht bleibt, wie es die Krabben lieben. Diese Krabbe war eine fleißige und tüchtige Hausfrau, die sich mit ihrer Hände Arbeit mühselig aber redlich durchs Leben schlug, dabei ihr Häuschen stets in Ordnung hielt und so von früh bis spät beschäftigt war.

    Regular price: $0.94

    • Der schlaue Polizist (Japanische Märchen)

    • By: Karl Albrecht Heise
    • Narrated by: Karlheinz Gabor
    • Length: 10 mins
    • Unabridged
    • Overall
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Story
      0 out of 5 stars 0

    Der frühere Kaiser von Korea hatte sich eine Geheimpolizei eingerichtet, die für Ruhe und Ordnung in der Stadt sorgen musste und Räubereien und Diebstahl verhindern sollte. Aber wie das oft so ist, die Verbrechen wollten kein Ende nehmen und der Kaiser war recht ärgerlich. Er ließ sich den Obersten der Polizei kommen und machte ihm Vorwürfe. Der Oberste aber verteidigte seine Leute und sagte, sie seien alle tüchtig und geschickt.

    Regular price: $0.94

Show titles per page
  • 1
  • 2
  • ...
  • 18