adbl_ms_membershipImage_includedwith_altText_B076FLV3HT
adbl_ms_membershipImage_includedwith_altText_B076FLV3HT

1 audiobook of your choice.
Stream or download thousands of included titles.
$14.95 a month after 30 day trial. Cancel anytime.
Buy for $19.70

Buy for $19.70

Pay using card ending in
By confirming your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and Amazon's Privacy Notice. Taxes where applicable.

Publisher's Summary

War Albert Einsteins erste Frau Mileva Maric das eigentliche Genie in der Familie? Dieser Roman rückt zum ersten Mal Mileva Maric in den Mittelpunkt der Geschichte um die Entdeckung der Relativitätstheorie. Die erste Frau des Nobelpreisträgers war maßgeblich beteiligt an seinen wissenschaftlichen Errungenschaften.

Marie Benedict zeichnet eine atemberaubende Liebes- und Emanzipationsgeschichte nach, die Albert Einstein in ein völlig anderes Licht stellt:

Zürich 1896: Mileva Maric, aufgewachsen in ärmlichen Verhältnissen in Serbien, ist eine der ersten Frauen, die am Polytechnikum studieren dürfen. Gegen alle Vorurteile und Widerstände gehört die ehrgeizige junge Frau bald zu den Besten ihres Faches. Ihr großes Talent für Mathematik bleibt auch einem ihrer Kommilitonen, dem charismatischen Physikstudenten Albert Einstein, nicht lange verborgen. Die beiden tauschen sich über ihre Arbeit aus, verlieben sich und werden ein Paar. Zusammen arbeiten sie an der Relativitätstheorie, zunächst weitgehend gleichberechtigt. Doch als Mileva schwanger wird und ihre gemeinsame Forschung die erste öffentliche Aufmerksamkeit erhält, wird sie immer unsichtbarer im Schatten ihres Mannes, der als strahlendes Genie bis heute weltberühmt ist. Marie Benedict erzählt in ihrem biografischen Roman die wahre Geschichte einer Frau, die mit ihrer Forschung Bahnbrechendes geleistet hat und dennoch bis heute eine Unbekannte ist.

©2019 Audio-To-Go Publishing Ltd. (P)2019 Audio-To-Go Publishing Ltd.

What listeners say about Frau Einstein

Average Customer Ratings
Overall
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
Performance
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
Story
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.

Sort by:
Filter by:
  • Overall
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Story
    5 out of 5 stars

Im Schatten einer Berühmtheit

Es ist eines dieser Bücher, die Fiktion mit Realität verbinden
Außerordentlich fesselnd und animierend, sich für das Leben der Mileva Marić, Einsteins erste Frau,zu interessieren.
Das Buch ist von Anfang bis zum Schluß fesselnd. Es wirft viele Fragen über Beziehungen auf, die sicherlich auch in vielen anderen Partnerschaften vorkommen. Eine Tragik in einer Zweierschaft, in der Begabungen und außergewöhnliche intellektuelle Fähigkeiten von beiden Partnern nur einen Sieger zulassen. Sehr interessant auch die Rolle der Geschlechter in einer Zeit, die ja gar nicht zu lange her ist.
Das gesamte Buch ist ein sehr unterhaltsames und informatives Buch vorgetragen von einer exzellenten Leserin, unbedingt zu empfehlen.