adbl_ms_membershipImage_includedwith_altText_B076FLV3HT
adbl_ms_membershipImage_includedwith_altText_B076FLV3HT

1 audiobook of your choice.
Stream or download thousands of included titles.
$14.95 a month after 30 day trial. Cancel anytime.
Buy for $7.85

Buy for $7.85

Pay using card ending in
By confirming your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and Amazon's Privacy Notice. Taxes where applicable.

Publisher's Summary

Was treibt einen Menschen, der sich ein Leben lang nichts hat zuschulden kommen lassen, zu einem Mord?

Vierunddreißig Jahre hat Collini als unbescholtener Werkzeugmacher bei Mercedes gearbeitet. Und dann tötet er anscheinend grundlos einen alten Mann. Ein Albtraum für Anwalt Caspar Leinen, der die Pflichtverteidigung übernimmt: Das Opfer, ein hoch angesehener Mann, ist der Großvater seines besten Freundes. Schlimmer noch, Collini schweigt beharrlich zu seinem Motiv. Leinen beginnt zu recherchieren und stößt auf eine Spur, die ihn mitten hineinführt in ein erschreckendes Kapitel deutscher Justizgeschichte...

©2011 Piper Verlag (P)2011 Osterwoldaudio bei Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

What listeners say about Der Fall Collini

Average Customer Ratings
Overall
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    13
  • 4 Stars
    1
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
Performance
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    12
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
Story
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    11
  • 4 Stars
    1
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.

No Reviews are Available
Sort by:
Filter by:
  • Overall
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Story
    5 out of 5 stars
Profile Image for taptoflow
  • taptoflow
  • 01-07-21

Großartig!

Abgesehen davon, daß dies eine faszinierende Geschichte ist, bei der ich - als ehemalige Jurastudentin - einiges über die Rechtsvergangenheit der Bundesrepublik und im besonderen über den Verfasser des Dreher/Tröndle Strafrechtskommentars, der jahrelang auch auf meinem Schreibtisch stand, gelernt habe, ist v. Schirach ein wunderbarer Schriftsteller. Die Details seiner Beschreibungen sind nie überflüssig, sondern dienen dazu die Geschichte, Umgebung und Charaktere lebendig werden zu lassen.