We are currently making improvements to the Audible site. In an effort to enhance the accessibility experience for our customers, we have created a page to more easily navigate the new experience, available at the web address www.audible.com/access .

Refine Search Results

 
Search Results for Narrator: 

Wolfgang Stendar

1-3of3results Previous 1 Next
Sort by
  • Don Carlos | Friedrich Schiller

    Don Carlos

    • UNABRIDGED (2 hrs and 21 mins)
    • By Friedrich Schiller
    • Narrated By Wolfgang Stendar
    Overall
    (1)
    Performance
    (1)
    Story
    (1)

    Große Gefühle und schicksalhafte Begegnungen. Ob Maria Stuart, Don Carlos, Luise Miller oder Wilhelm Tell - Schillers charakterstarke Figuren bleiben unvergessen. Die Dramen des großen Dichters erzählen von Intrigen, Eifersucht und Missgunst, von Freiheitskampf und von verzweifelter Liebe. Nun erscheinen seine bedeutendsten Bühnenklassiker als hochwertige Hörspieladaptionen.

  • Schule der Frauen | Jean Baptist Molière

    Schule der Frauen

    • UNABRIDGED (1 hr and 14 mins)
    • By Jean Baptist Molière
    • Narrated By Hermann Thimig, Dietlindt Haug, Wolfgang Stendar
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Tief verwurzeltes Misstrauen gegen die weibliche Moral hat den verknöcherten Junggesellen Arnolphe dazu gebracht, sein Mündel Agnes in einem Kloster...

  • Rameaus Neffe | Denis Diderot

    Rameaus Neffe

    • UNABRIDGED (1 hr and 14 mins)
    • By Denis Diderot
    • Narrated By Wolfgang Stendar, Wolfgang Reichmann
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Jean-François Rameau (1716-1777) leidet darunter, nur der Neffe seines berühmten Onkels, des großen Musikers Jean-Philippe Rameau, zu sein. Er ist ebenfalls Musiker, Organist und Komponist und hält sich für ein verkanntes Genie. Er kritisiert den Kulturbetrieb, zeigt sich zugleich aber abhängig von demselben. Mit "Rameaus Neffen" legt Diderot die Seele eines gescheiterten Künstlers offen: überheblich und maßlos in seiner Leidenschaft, zugleich abhängig von der Gunst seiner Gönner.

1-3of3results Previous 1 Next