We are currently making improvements to the Audible site. In an effort to enhance the accessibility experience for our customers, we have created a page to more easily navigate the new experience, available at the web address www.audible.com/access .

Refine Search Results

 
Search Results for Narrator: 

Bettina Reifschneider

1-20of169results Previous 1 2 3 ... 9 Next
Sort by
  • Huckleberry Finn | Mark Twain

    Huckleberry Finn

    • UNABRIDGED (10 hrs and 29 mins)
    • By Mark Twain
    • Narrated By Bettina Reifschneider
    • Whispersync for Voice-ready
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Huckleberry Finn ist der beste Freund von Tom Sawyer. Sie leben bei der Witwe Douglas, die ebenso verzweifelt wie erfolglos versucht, aus den Lausebengeln anständige Menschen zu machen. Doch noch viel schlimmer als die ständigen Erziehungsversuche der alten Dame sind die Prügel des ständig betrunkenen Vaters. Mit Jim, einem entlaufenen Sklaven, flieht Huckleberry und genießt das Leben in Freiheit.

  • Sterben | Arthur Schnitzler

    Sterben

    • UNABRIDGED (3 hrs and 39 mins)
    • By Arthur Schnitzler
    • Narrated By Bettina Reifschneider
    • Whispersync for Voice-ready
    Overall
    (1)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Das ist die Geschichte eines langsamen Sterbens, von der Nachricht der Unheilbarkeit der Krankheit bis zum endgültigen Verlöschen des Helden Felix. Was sich dazwischen auftut, ist ein Panorama von Ängsten, Hoffnungen, Versprechungen und Lügen. Alle Szenarien werden durchgespielt, vom pathetischen "Mit-Dir-Sterben-Wollen" der Geliebten über die Missgunst allen noch Lebenden gegenüber bis zur Todesangst der Todesstunde, in der das Grauen so groß wird, dass der sterbende Felix um jeden Preis seine Geliebte mitnehmen möchte.

  • Heidi | Johanna Spyri

    Heidi

    • UNABRIDGED (10 hrs and 22 mins)
    • By Johanna Spyri
    • Narrated By Bettina Reifschneider
    Overall
    (1)
    Performance
    (1)
    Story
    (1)

    Das kleine Mädchen Heidi verbringt mit ihrem Großvater auf einer abgelegenen Hütte ihre ersten Lebensjahre. Der Großvater wird sehr traurig, als Heidi mit ihrem Vormund, der Tante Dete, nach Frankfurt ziehen muss. Dort lebt Heidi im Haus des Witwers Sesemann als Spielkameradin für dessen gelähmte Tochter Klara. Heidi erkrankt jedoch vor Heimweh und muss auf Anraten des Arztes zu ihrem Großvater zurückgeschickt werden. Das ist eine herzerquickende Lektüre voll tiefen Ernstes und frischen Humors. Heidi wurde innerhalb weniger Jahre zu einem Welterfolg; die Bücher sind in über 50 Sprachen übersetzt und mehrmals verfilmt worden.

  • Fräulein Else | Arthur Schnitzler

    Fräulein Else

    • UNABRIDGED (2 hrs and 37 mins)
    • By Arthur Schnitzler
    • Narrated By Bettina Reifschneider
    Overall
    (2)
    Performance
    (1)
    Story
    (1)

    Fräulein Else ist eine aufgewühlte Neunzehnjährige, die sich vor einem angeblichen Familienfreund ausziehen soll, um 30.000 Gulden für ihren überschuldeten Vater zu beschaffen. Der Zwiespalt zwischen Selbstachtung, Furcht und der Pflicht, das Opfer für die Familie, das ist nicht nur ein literarisches, sondern auch ein psychologisches Meisterwerk...

  • Im Alter | Anton Tschechow

    Im Alter

    • UNABRIDGED (15 mins)
    • By Anton Tschechow
    • Narrated By Bettina Reifschneider
    Overall
    (1)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Uselkow nahm langsam seine Mütze ab und zeigte der Sonne seine Glatze. Ihm nach nahm auch Schapkin die Mütze ab, und eine zweite Glatze erglänzte in der Sonne. Ringsum eine Grabesstille, als wäre auch die Luft tot... Die Freunde starrten das Denkmal an und schwiegen, in Gedanken versunken.

  • Spiel im Morgengrauen | Arthur Schnitzler

    Spiel im Morgengrauen

    • UNABRIDGED (3 hrs and 31 mins)
    • By Arthur Schnitzler
    • Narrated By Bettina Reifschneider
    Overall
    (1)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    "Spiel im Morgengrauen" ist wohl mit das Beste, was Schnitzler je geschrieben hat. Wie Willi das Geld ständig gewinnt und verliert, was später noch passiert und welche schwierigen Wege er gehen muss und welche Überraschungen er erlebt, das ist durch und durch genial - komisch, dramatisch und unsagbar spannend.

  • Der gestiefelte Kater / Die Bremer Stadtmusikanten |  Brüder Grimm

    Der gestiefelte Kater / Die Bremer Stadtmusikanten

    • UNABRIDGED (20 mins)
    • By Brüder Grimm
    • Narrated By Bettina Reifschneider
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Es war einmal ein Müller, der hatte drei Söhne, seine Mühle, einen Esel und einen Kater; die Söhne mussten mahlen, der Esel Getreide holen und Mehl forttragen, die Katze dagegen die Mäuse weg fangen. Als der Müller starb, teilten sich die drei Söhne in die Erbschaft: Der älteste bekam die Mühle, der zweite den Esel, der dritte den Kater; weiter blieb nichts für ihn übrig. Da war er traurig und sprach zu sich selbst: "Mir ist es doch recht schlimm ergangen, mein ältester Bruder kann mahlen, mein zweiter auf seinem Esel reiten - was kann ich mit dem Kater anfangen?"

  • Hänsel und Gretel |  Brüder Grimm

    Hänsel und Gretel

    • UNABRIDGED (18 mins)
    • By Brüder Grimm
    • Narrated By Bettina Reifschneider
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Vor einem großen Walde wohnte ein armer Holzhacker mit seiner Frau und seinen zwei Kindern; das Bübchen hieß Hänsel und das Mädchen Gretel. Er hatte wenig zu beißen und zu brechen, und einmal, als große Teuerung ins Land kam, konnte er das tägliche Brot nicht mehr schaffen. Wie er sich nun abends im Bette Gedanken machte und sich vor Sorgen herumwälzte, seufzte er und sprach zu seiner Frau: "Was soll aus uns werden? Wie können wir unsere armen Kinder ernähren da wir für uns selbst nichts mehr haben?"

  • Erzählung der Frau N. N. | Anton Tschechow

    Erzählung der Frau N. N.

    • UNABRIDGED (12 mins)
    • By Anton Tschechow
    • Narrated By Bettina Reifschneider
    Overall
    (1)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Natalia Wladimirowna reitet zusammen mit dem Hilfsuntersuchungsrichter Pjotr Sergejewitsch zur Bahnstation, um Post abzuholen. Plötzlich zieht ein Gewitter auf, und sie müssen sich in einem Schuppen unterstellen. Während sich Natalia vor den Blitzen fürchtet, scheint sich Pjotr über das Unwetter zu freuen. Sie sei heute besonders schön, umschmeichelt er sie, und er sei so glücklich, sie zu sehen, er liebe sie, obwohl er wisse, dass sie nie die Seinige werden könne.

  • Herzchen | Anton Tschechow

    Herzchen

    • UNABRIDGED (35 mins)
    • By Anton Tschechow
    • Narrated By Bettina Reifschneider
    Overall
    (1)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    "Aber vor allem, und das war das Schlimmste, sie hatte schon keine eigenen Ansichten mehr. Sie sah Gegenstände um sich und begriff alles, was ringsumher vor sich ging, aber sie konnte sich über nichts eine eigene Meinung bilden und wusste nicht, wovon sie sprechen sollte. Und wie entsetzlich ist das, keine eigene Meinung zu haben!"

  • Wjerotschka | Anton Tschechow

    Wjerotschka

    • UNABRIDGED (37 mins)
    • By Anton Tschechow
    • Narrated By Bettina Reifschneider
    Overall
    (1)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Sie vermied es, ihm gerade in die Augen zu blicken, und versuchte ihre Erregung zu verbergen, indem sie bald ihren Stehkragen, der sie zu drücken schien, zurechtrückte, bald ihr rotes Tuch von der einen Schulter auf die andere hinüberzog.

  • Dornröschen |  Brüder Grimm

    Dornröschen

    • UNABRIDGED (33 mins)
    • By Brüder Grimm
    • Narrated By Bettina Reifschneider, Karl Vollmann
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Nach langem Warten bekommt ein König endlich eine Tochter. Aus Freude darüber lädt er seine Untertanen zu einem Fest, darunter auch zwölf weise Frauen (Feen). Die dreizehnte, die aus Mangel an Geschirr nicht zur Taufe der neugeborenen Königstochter eingeladen worden war, belegt das Mädchen mit einem Fluch, dass es sich an seinem fünfzehnten Geburtstag an einer Spindel stechen und daran sterben solle. Eine der zwölf übrigen Feen, die an dem Fest teilnehmen durften, wandelt den Todesfluch in einen hundertjährigen Schlaf um, woraufhin der König alle Spindeln im Königreich verbrennen lässt.

  • Aschenputtel |  Brüder Grimm

    Aschenputtel

    • UNABRIDGED (18 mins)
    • By Brüder Grimm
    • Narrated By Bettina Reifschneider
    Overall
    (2)
    Performance
    (2)
    Story
    (2)

    Einem reichen Manne, dem wurde seine Frau krank, und als sie fühlte, dass ihr Ende herankam, rief sie ihr einziges Töchterlein zu sich ans Bett und sprach: "Liebes Kind, bleib fromm und gut, so wird dir der liebe Gott immer beistehen, und ich will vom Himmel auf dich herabblicken und will um dich sein." Darauf tat sie die Augen zu und verschied. Das Mädchen ging jeden Tag hinaus zu dem Grabe der Mutter und weinte und blieb fromm und gut.

  • Tom Sawyer | Mark Twain

    Tom Sawyer

    • UNABRIDGED (9 hrs and 9 mins)
    • By Mark Twain
    • Narrated By Bettina Reifschneider
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Zu Unrecht anfänglich als Jugendbuch aufgefasst, ist "Tom Sawyer" mit seiner episodischen Reihung von heiter-unterhaltsamen Abenteuern Mark Twains nostalgische Hommage an seine eigene Jugend am Mississippi. Da ist Tante Polly, Tom Sawyers Ziehmutter, und sein strebsamer Halbbruder Sid. Da ist die Witwe Douglas, die Huck Manieren beizubringen versucht, da sind Richter Thatcher und seine hübsche Tochter Becky, Toms erste Liebe. Lauter brave, gute Menschen und eine Handvoll Gauner und Ganoven.

  • Hänsel und Gretel |  Brüder Grimm

    Hänsel und Gretel

    • UNABRIDGED (43 mins)
    • By Brüder Grimm
    • Narrated By Bettina Reifschneider, Karl Vollmann
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Hänsel und Gretel sind die Kinder eines armen Holzfällers, der mit seiner Frau im Wald lebt. Als die Not zu groß wird, überredet sie ihren Mann, die beiden Kinder im Wald auszusetzen. Der Holzfäller führt die beiden am nächsten Tag in den Wald. Doch Hänsel hat die Eltern belauscht und legt eine Spur aus kleinen weißen Steinen, anhand derer die Kinder zurückfinden. So kommt es, dass der Plan der Mutter scheitert. Doch der zweite Versuch gelingt: Dieses Mal haben Hänsel und Gretel nur eine Scheibe Brot dabei, die Hänsel zerbröckelt, um eine Spur zu legen.

  • Unverbesserlich | Marie von Ebner-Eschenbach

    Unverbesserlich

    • UNABRIDGED (1 hr and 43 mins)
    • By Marie von Ebner-Eschenbach
    • Narrated By Bettina Reifschneider
    • Whispersync for Voice-ready
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Sie waren Zwillingsgeschwister, Fräulein Monika und Pfarrer Emanuel, hatten jüngst ihr sechzigstes Jahr erreicht und gehörten zur kleinen Gemeinde der einsamen Menschen. Was verliebt sein heißt, hatte Monika nie erfahren, obwohl sie einst sehr nahe daran war, sich zu verheiraten. Aber nur aus Hochachtung. Was in ihrem Bruder vorgegangen, ob er Kämpfe zu bestehen gehabt hatte, ob die Entsagung ihm so leicht geworden wie ihr, davon wusste sie nichts.

  • Rotkäppchen |  Brüder Grimm

    Rotkäppchen

    • UNABRIDGED (9 mins)
    • By Brüder Grimm
    • Narrated By Bettina Reifschneider
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Es war einmal eine kleine süße Dirne, die hatte jedermann lieb, der sie nur ansah, am allerliebsten aber ihre Großmutter, die wusste gar nicht, was sie alles dem Kinde geben sollte. Einmal schenkte sie ihm ein Käppchen von rotem Samt, und weil ihm das so wohl stand und es nichts anders mehr tragen wollte, hieß es nur das Rotkäppchen.

  • Rapunzel |  Brüder Grimm

    Rapunzel

    • UNABRIDGED (9 mins)
    • By Brüder Grimm
    • Narrated By Bettina Reifschneider
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Es war einmal ein Mann und eine Frau, die wünschten sich schon lange vergeblich ein Kind. Endlich machte sich die Frau Hoffnung, der liebe Gott werde ihren Wunsch erfüllen. Die Leute hatten in ihrem Hinterhaus ein kleines Fenster, daraus konnte man in einen prächtigen Garten sehen, der voll der schönsten Blumen und Kräuter stand; er war aber von einer hohen Mauer umgeben, und niemand wagte hineinzugehen, weil er einer Zauberin gehörte, die große Macht hatte und von aller Welt gefürchtet ward.

  • Die Bauern | Anton Tschechow

    Die Bauern

    • UNABRIDGED (1 hr and 32 mins)
    • By Anton Tschechow
    • Narrated By Bettina Reifschneider
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Die Bauern standen daneben in einem Haufen, taten nichts und sahen sich das Feuer an. Niemand wusste, was er anfangen sollte, niemand verstand etwas, und ringsherum waren Getreide- und Heuhaufen, Schuppen, Haufen trockenen Reisigs. Auch Kirjak und der alte Ossip, sein Vater, standen da, beide angeheitert.

  • Das blaue Licht |  Brüder Grimm

    Das blaue Licht

    • UNABRIDGED (11 mins)
    • By Brüder Grimm
    • Narrated By Bettina Reifschneider
    Overall
    (0)
    Performance
    (0)
    Story
    (0)

    Es war einmal ein Soldat, der hatte dem König lange Jahre treu gedient. Als aber der Krieg zu Ende war und der Soldat, der vielen Wunden wegen, die er empfangen hatte, nicht weiter dienen konnte, sprach der König zu ihm: "Du kannst heim gehen, ich brauche dich nicht mehr. Geld bekommst du weiter nicht, denn Lohn erhält nur der, welcher mir Dienste dafür leistet." Da wusste der Soldat nicht, womit er sein Leben fristen sollte. Er ging voll Sorgen fort und ging den ganzen Tag, bis er abends in einen Wald kam.

1-20of169results Previous 1 2 3 ... 9 Next