Regular price: $9.80

Membership details Membership details
  • A 30-day trial plus your first audiobook, free.
  • 1 credit/month after trial – good for any book, any price.
  • Easy exchanges – swap any book you don’t love.
  • Keep your audiobooks, even if you cancel.
  • After your trial, Audible is just $14.95/month.
OR
In Cart

Editorial Reviews

Wie man auch ungünstige Emotionen als positive Energiequelle nutzen kann

"Angst, Wut, Schmerz u. a. in Freude verwandeln" ist eine hilfreiche Anleitung von Robert Betz, dem bekannten Coach, der bereits vielen Menschen zu einer positiven Ausrichtung ihres Lebens verholfen hat.
Das ungekürzte Hörbuch eröffnet als Mischung aus Therapie, Mediation und Vortrag die neue Perspektive, dass auch negative Emotionen zu den seelischen Befindlichkeiten gehören, die das Menschsein ausmachen. Doch wer alles in sich hineinfrisst und nicht wieder rauslässt, bildet in seiner Seele auf Dauer ein Depot der Verkrampfung, das dann irgendwann auch zu körperlichen Erkrankungen führt. Wie es umgekehrt funktionieren kann, erläutert Betz auf einfühlsame und auch einleuchtende Weise. Trauer, Neid, Eifersucht und andere Gefühle müssen ebenfalls zu ihrem Recht kommen.
In diesem Hörbuch erfahren Sie, wie Sie sich der Vielzahl ihrer tiefsitzenden Gefühle stellen und aktiv mit ihnen umgehen.

Publisher's Summary

Die meisten Menschen stecken voller Energien, mit denen sie nicht umzugehen wissen und die sie herunterziehen und schwer machen. Angst, Wut, Ärger, Schuld, Scham, Neid, Eifersucht, Einsamkeit, Bedürftigkeit usw. sind die bekanntesten und jeder weiß, wie sie sich anfühlen. Wir kämpfen dagegen an, lenken uns durch viele Aktivitäten (arbeiten, fernsehen, joggen, rauchen, trinken u.a.) davon ab, nehmen Pillen und haben Angst, dass es schlimmer wird. Wir sind unseren Emotionen bis heute meist hilflos ausgeliefert. Wir drücken sie immer wieder nach unten, schlucken sie runter. Die Folge: unser Körper wird krank. Weder im Elternhaus noch auf der Schule sagt irgendein Lehrer, was es mit diesen Emotionen auf sich hat und wie man damit konstruktiv umgeht. Dieser Vortrag tut dies auf klare, nachvollziehbare und ermutigende Weise.
(c)+(p) 2009 Robert Betz

What members say

Average Customer Ratings

Overall

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Stars
    0
  • 4 Stars
    2
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Performance

  • 1 out of 5 stars
  • 5 Stars
    0
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    1

Story

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
No Reviews are Available