• Summary

  • Dies ist der Podcast von Franziska. Sie hat in den letzten 20 Jahren mit drei verschiedenen Krebserkrankungen gelebt. Die Vierte nun wird sie umbringen. Auf ihrer letzten Etappe hat Franziska keinen Leitfaden für ein sinnerfülltes Leben parat, keine Mut-Mach-Mantren und erst recht kein „How-to-cancer”. Stattdessen spricht sie mit Gesprächspartner Tamer Jandali über vermeintlich erstrebenswerte Lebensziele, die aus ihrer „kranken Perspektive“ mehr als diskussionswürdig erscheinen. Dabei fordert Franziska auf, unseren Blick zu weiten und das eigene Mindset radikal zu redigieren – auch ohne Todesdrohung im Nacken. Ihr Motto: Who cares about a Bucket-List? Let’s do a F**k-it-List!
    Franziska Knost ist nach langer schwerer Krankheit am 10. Februar 2022 in Köln verstorben.
    Copyright 2022, WDR
    Show more Show less
Episodes
  • Dec 15 2021
    An etwas festzuhalten, was vorbei ist oder gehen will, ist total toxisch. Schon klar. Trotzdem habe ich es mein Leben lang mit aller Kraft versucht. Gleichzeitig wurde ich durch meine Erkrankungen immer wieder dazu gezwungen, loszulassen. Nun kommt die Königinnendisziplin des Loslassens auf mich zu: das Sterben. Wie das geht, darauf hab ich keine Antwort. Es wird schon irgendwie geschehen. Aber das Abschied nehmen, das kann ich schon mal üben und zwar mit Tamer. You have to let go – Yes, I know. Triggerwarnung: In diesem Podcast wird über Krankheit und Sterben gesprochen. Manchmal auch auf humorvolle Art und Weise. Host Franziska ist professionelle Sprecherin (u.a. für den WDR) und als solche gewohnt, vor dem Mikro zu reden. Aber diese Geschichte hat kein Skript – sie ist Realität. Wenn dich das persönlich zu sehr belastet, hör ihn dir lieber nicht an oder besser mit einer anderen Person zusammen. Franziska Knost ist nach langer schwerer Krankheit am 10. Februar 2022 in Köln verstorben. In unserem Gästebuch kannst du dich über den Podcast und die dort angesprochenen Themen auszutauschen: www.wdr.de/k/podcast-sick-of-it Von Franziska Knost.
    Show more Show less
    30 mins
  • Dec 8 2021
    Na, habt ihr was vermisst im ersten Teil von “Begehrenswert sein”? Titten vielleicht? Tja, aus Gründen, denn dieser Bereich meines Körpers macht mir echt zu schaffen. Kaum ein Körperteil ist so mit Weiblichkeit und Begehren verbunden, wie Brüste. Daher gibt es hier nun diese ziemlich kranke Folge. Es geht um (Silikon-)Brüste, Brustkrebs, Körperideale, Lust und Scham. Dieser ewige Tittenkult – So sick of it! Triggerwarnung: In diesem Podcast wird über Krankheit und Sterben gesprochen. Manchmal auch auf humorvolle Art und Weise. Host Franziska ist professionelle Sprecherin (u.a. für den WDR) und als solche gewohnt, vor dem Mikro zu reden. Aber diese Geschichte hat kein Skript – sie ist Realität. Wenn dich das persönlich zu sehr belastet, hör ihn dir lieber nicht an oder besser mit einer anderen Person zusammen. Franziska Knost ist nach langer schwerer Krankheit am 10. Februar 2022 in Köln verstorben. In unserem Gästebuch kannst du dich über den Podcast und die dort angesprochenen Themen auszutauschen: www.wdr.de/k/podcast-sick-of-it Franziska war zu Gast beim Podcast BESSER SO und hat dort mit dem Host und Psychologen Leon Winterscheid über ihre verschiedenen Krebserkrankungen und ihre Fuck-it-List gesprochen. Den Podcast „BESSER SO“ findet ihr hier: https://www.ardaudiothek.de/sendung/besser-so/85549208/ BESSER SO auf Instagram: https://www.instagram.com/besser_so/ Von Franziska Knost.
    Show more Show less
    38 mins
  • Dec 8 2021
    Krank zu sein, gilt allgemein als nicht gerade sexy. In meinem Fall zeigt meine Krankheitsgeschichte auch deutliche Spuren auf meinem Körper. Das ist nicht gerade gut fürs Selbstbewusstsein. Dabei hört Begehren ja nicht mit einer Diagnosestellung auf. Aber bin ich trotzdem attraktiv genug? Und kann ich mich überhaupt zeigen mit meinem verwundeten Körper? Und ob! Zu krank um sexy zu sein? – So sick of it! Triggerwarnung: In diesem Podcast wird über Krankheit und Sterben gesprochen. Manchmal auch auf humorvolle Art und Weise. Host Franziska ist professionelle Sprecherin (u.a. für den WDR) und als solche gewohnt, vor dem Mikro zu reden. Aber diese Geschichte hat kein Skript – sie ist Realität. Wenn dich das persönlich zu sehr belastet, hör ihn dir lieber nicht an oder besser mit einer anderen Person zusammen. Franziska Knost ist nach langer schwerer Krankheit am 10. Februar 2022 in Köln verstorben. In unserem Gästebuch kannst du dich über den Podcast und die dort angesprochenen Themen auszutauschen: www.wdr.de/k/podcast-sick-of-it Franziska war zu Gast beim Podcast BESSER SO und hat dort mit dem Host und Psychologen Leon Winterscheid über ihre verschiedenen Krebserkrankungen und ihre Fuck-it-List gesprochen. Den Podcast „BESSER SO“ findet ihr hier: https://www.ardaudiothek.de/sendung/besser-so/85549208/ BESSER SO auf Instagram: https://www.instagram.com/besser_so/ Von Franziska Knost.
    Show more Show less
    34 mins

What listeners say about Sick of it – Statements einer Sterbenden

Average Customer Ratings

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.