Regular price: $0.89

Free with 30-day trial
Membership details Membership details
  • A 30-day trial plus your first audiobook, free
  • 1 credit/month after trial – good for any book, any price
  • Easy exchanges – swap any book you don’t love
  • Keep your audiobooks, even if you cancel
  • After your trial, Audible is just $14.95/month
OR
In Cart

Publisher's Summary

Ein Hungerkünstler lebt zunächst in Zeiten, in denen in der Öffentlichkeit ein reges Interesse an seiner Kunst besteht. In seinem Gitterkäfig wird er vom Publikum von Hungertag zu Hungertag interessiert begutachtet und bewundert. Für den Hungerkünstler ist aber das andauernde Hungern "die leichteste Sache von der Welt". Er leidet darunter, dass man ihm das nicht glaubt, ihm möglicherweise sogar unterstellt, geschickt heimlich zu essen, oder ihm zumindest absichtlich die Möglichkeit dazu gibt. Zudem besteht sein Impresario darauf, dass er nach vierzig Tagen das Hungern beenden solle. Er öffnet ihm den Käfig und stellt ihm Essen bereit. Der Hungerkünstler fühlt sich absolut missverstanden, er weiß, dass er noch viel länger hungern kann.
©2014 Audio Media Digital (P)2014 Audio Media Digital

What members say

No Reviews are Available